Dadanaut: Nummer 4 ist in der Mache

…im Moment sind es 24 Lieder. Uff. Ganz schön viel. Gitarrenklänge fehlen noch hier und da, ein paar Kleinigkeiten müssen noch ausgebügelt werden, der Mix muss an einigen Stellen noch verbessert werden, usw. …

Das Album wird Schleudertrauma heissen.

Wird wohl im Herbst 2016 erscheinen. Hier gibt es noch eine kleinen Überblick mit diversen Schnipselchen.

Schleudertrauma

Schubladenerinnerungen

Lieder aus dem Archiv. Bunt zusammengestellt.

Die Lieder stammen aus einem Zeitraum von 2008 bis Ende 2011. Ist aber nicht mehr so genau bekannt. Alle aus den Katharinen-Sessions. Zu schade um im Archiv zu verstauben…

Einige wurden mit neuen Klängen aufgefrischt und gekürzt. Einige haben Gesang – na gut – eins hat Gesang. In zwei anderen sind Geschichtenerzählern dabei.

Manche klingen nach psychedelischen Collagen. Einige sind inspirierend, klassisch, etwas folkig, Rock-Lieder, elektronisch angehaucht, Ambient-Lieder, Sphärenklänge, Jams … und komplett gesehen/gehört ist das Album eigentlich ein überraschendes Portfolio und interessanter Zeitzeuge.

Aber hört selbst.