2020 12 18 08 07 15

Rückblick #2020,366

2020 12 09 09 36 54

ÄÄäh … Dingens … äääh Drogen … Nein! … Natürlich nicht … un caffè doppio … (also doch Drogen!) … der Rest, die Überbleibsel. Der Satz.

Bildschirmfoto 2020 12 04 um 05.30.32 1

Das Pi-Hole musst auch mal wieder aktualisiert werden.

2020 12 11 07 27 40
2020 12 11 07 30 39

Morgens mit’m Rad zur Arbeit.

Screenshot 20201206 224907

Die Lauffenblicke habe ich auch mal endlich überarbeitet.

2020 12 12 13 10 23

Nass.

2020 12 12 13 13 06

Tage später muss der Dreck dann weg.

2020 12 12 16 13 51

Eine Tasse voller schöner Musik.

2020 12 12 20 31 15

Flüssige Nadelbäume.

2020 12 13 16 21 04 1

Syncthing schauffelt die neueste Musik…

2020 12 13 17 06 10

…auf den Raspberry Pi.

2020 12 13 19 26 47

Dann gab es mal wieder eine Aktualisierung für mein Shift.

2020 12 15 08 02 48

Noch ne Dreckschicht.

2020 12 16 06 29 56

Klobuchstaben.

2020 12 17 17 06 55

Leckereien aus Südtirol.

2020 12 17 21 06 30

Licht an, Schule aus.

2020 12 18 06 23 56

Unterwegs im Nebel. Diesmal mit’m Auto…

2020 12 18 06 48 44
2020 12 18 06 49 44

Not a Pet Sematary…

2020 12 18 06 51 34

Frauengasse.

2020 12 18 06 56 19

Öffnet bald.

2020 12 18 08 03 48

„Folgen Sie bitte dem Regenschirm…“

2020 12 19 12 33 17

Lieblingskastanie in Bad Wimpfen am Bahnhof.

2020 12 19 12 34 36

Schmutz, Dreck und … nochmal Schmodder.

2020 12 20 12 36 05

Äußerungen.

2020 12 20 12 39 05

Sumpfig.

2020 12 20 13 58 50
2020 12 20 13 40 35
2020 12 20 13 59 51

Hier gibt es noch mehr sumpfige Bilder.

Bildschirmfoto 2020 12 20 um 17.51.26
Bildschirmfoto 2020 12 22 um 10.00.35

Und Backups ohne Ende…

2020 12 21 12 44 09 0001

Und Regen und Regen und Regen und…

2020 12 25 10 36 53

Absolut leckerer Gin.

2020 12 25 10 40 56

Zu Weihnachten bekommen. Und dann hat die Flasche meinen Geburtstag als Nummer. Was ein schöner Zufall.

2020 12 25 10 42 01
2020 12 26 08 42 30

German Autobahn.

2020 12 26 10 26 39
2020 12 26 12 30 01
2020 12 26 13 28 37
2020 12 26 17 06 45

Kurzes Weihnachts-Intermezzo.

2020 12 28 19 05 51
2020 12 28 19 03 31

Weihnachtliches Lauffen am Neckar.

2020 12 28 19 16 28
2020 12 28 19 27 48
2020 12 28 18 29 45
2020 12 29 11 09 41

Der weisse Punkt in der oberen Mitte ist ein Silberreiher. Wahnsinnig gut das Bild, oder?

2020 12 29 11 42 45

Früher war nicht immer mehr Lametta.

2020 12 29 12 35 08
2020 12 29 12 35 30

Dem neuen Jahr entgegen…

2020 12 30 13 07 37
Bildschirmfoto 2020 12 30 um 20.15.23

Während des Winterschlafes im Dezember: 33 Touren in 29 Stunden, 473 Kilometer in der Weite und 6.247 Meter in die Höhe.

Dafür in 2020: 9.010 Kilometer in der Weite, 132.396 Meter in die Höhe. Und das in 521 Stunden und 34 Minuten. Bei insgesamt 612 Touren.

Ob heute am 31. noch was dazu kommt, weiss ich nicht. Eher nur so Einkaufsstrecken.

Bildschirmfoto 2020 12 30 um 22.22.00
Bildschirmfoto 2020 12 30 um 21.23.34
2020 12 30 19 51 28

Wir sehen und lesen uns Drüben. Bleibt gesund!

RP F 2001 7 103 1

Rücksturz des Zeitnarren

Ich hab mich mal wieder in schier endlosen Weiten verloren. Eine 10 Minuten lange Klangreise.

Zeitnarren klein 1

Von Montag bis gestern Nachmittag hab ich mit Unterbrechungen dran musiziert. Mal sehen, wohin sich die Idee noch entwickeln wird. Geplant war sie nicht. Ist mal wieder bei der Suche nach Klängen entstanden.

Ich habe auch mal wieder die Takte durcheinander gewirbelt, und Akkorde gespielt, die es so wohl nicht gibt.

Der Arbeitstitel ist Rücksturz. Das Album könnte Zeitnarren heissen. Aber auch das ist noch nicht in Stein gemeiselt.

Doch vorher sollte ich Epopöe und die Tagträume fertig bekommen. So lange wird es dann mal in der Schublade verschwinden.